Mittwoch, 28. Mai 2008

Spam-Warnung: 24dm1.com wirbt für Abofalle Reisetester.com

Via Spam-Mail macht der unbekannte Anbieter 24dm1.com auf das Abzockangebot Reisetester.com der ASK AG aufmerksam. Dabei wird ein Empfehlungslink genutzt, der dem Anbieter 24dm1.com eine Provison beschert, sollte jemand auf das Angebot von Reisetester.com hereinfallen.

Spam-Warnung: Gewinnmitteilung von REDBOATH FINANCE AND SECURITIES,S.L

Via Spam-Mail habe ich mal wieder etwas gewonnen. Diesmal bei der REDBOATH FINANCE AND SECURITIES,S.L, wo ich mich bei Mr.Lopez Javier melden soll, so sagt zumindest Mrs. Maria Cahacho.

Attention: Winner,

Congratulations to you as we bring to your notice the result of
Euromillion Loteria Español 2007 promotions.We are happy to inform you
that
your email address have emerged a winner of Five hundred and fifty
thousand euro(550, 000.00)Euros.
NOTE: to file for your claim, please contact the claim department below

on email or phone
REDBOATH FINANCE AND SECURITIES,S.L
Contact person: Mr.Lopez Javier
Tell:34 696 756 270
Email:redboath007@aim.com
Find below your promotion date, Reference and Batch numbers. Remember
to quote these numbers in your correspondence with your claims agent
(Mr.Lopez Javier)

PROMOTION DATE: 20.may,2008.
REFERENCE NUMBER: LSLUK/2031/8161/07
BATCH NUMBER: 15/051/IPD

Congratulations once again from all our staff and thank you for
believing >on email
communication and also for being part of our promotion program.
Sincerely Yours,
Mrs.maria cahacho
THE PROMOTION COORDINATOR

Absender der Mail: ERRUMIILL@web.de

Betreff der Mail: Attention: Winner,

Ab in die Tonne, taugt nichts!

Spam-Warnung: Kredit-Vergleichen.biz

Via Spam-Mail macht der unbekannte Anbieter Kredit-Vergleichen.biz auf seine Dienstleistung aufmerksam. Die Internetseite bietet wenig transparenz und eine sehr sensible Datenabfrage, doch sehen Sie selbst:

Dienstag, 27. Mai 2008

Angezockt auf www.dein-geistiges-alter.de

Sehr geehrte Damen und Herren, Ende März bin ich in die Abofalle mit dem Namen “Dein-Geistiges-Alter.de“ der Content Services Ltd. getappt. Heute kam die Mahnung eines gewissen Olaf Tank mit einem kräftigen Aufschlag für Mahngebühren und Co.

Die Rechnung entspricht exakt Ihrem Abdruck zum Thema 22.Mai.2008. Meine Widersprüche per Fax wurden mit standardisierten Mails beantwortet und ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll??? Vielleicht haben Sie weitere Information für mich?

Mit freundlichen Grüssen
Liesel K.

Antwort von Abzocknews.de:

Hallo Frau K.,

so wie Sie vorgehen entspricht den aktuellen Ratschlägen der Verbraucherzentralen, sprich, entspannen Sie sich und warten Sie, bis ein eventueller, gerichtlicher Mahnbescheid eintrifft. Im Regelfall werden Sie bald gar nichts mehr von der Forderung hören.

Viele Grüße

Adrian Fuchs

Montag, 26. Mai 2008

Warnung vor Kostenpflicht auf Gehaltsberater.de

Via Google-Anzeige bin ich auf die Seite Gehaltsberater.de aufmerksam geworden. Die Seite möchte Ihnen mitteilen, ob Sie in Ihrem Beruf das verdienen, was Ihnen zusteht. Wer sich diese Auskunft einholen möchte, schließt einen Jahresvertrag von Euro 79,- ab.

Donnerstag, 22. Mai 2008

Online-Pfandhaus fällt bei Testern durch

Pfandy.de will eine Internet-Plattform sein für Leute, die Dinge gegen Geld verpfänden wollen. Doch die Stiftung Warentest bekommt bei dem Online-Angebot Bauchschmerzen.

Quelle: Netzeitung.de / Zum Artikel

Olaf Tank fordert auch für die Content Services Ltd.

Ende März habe ich auf eine neue Abofalle mit dem Namen "Dein-Geistiges-Alter.de" der Content Services Ltd. aufmerksam gemacht. In diesem Beitrag wurde ebenfalls eine weitere Domain der Betreiber entdeckt, mit dem Namen "Wie-Anziehend-Bist-Du.de", die zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht beworben wurde; Doch das sollte sich schnell ändern.

Videothekenverband geht gegen Usenet-Provider vor

Der Interessenverband des Video- und Medienfachhandels in Deutschland (IVD) hat gegen den nicht unumstrittenen Usenet-Provider Usenext eine einstweilige Verfügung vor dem Münchner Landgericht erwirkt.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel

Spam-Warnung: Datenphishing auf Cashnews.de

Herr Timo Richert, der privatinsolvente Inhaber der Be a winner Ltd., ist wohl endlich auf den Trichter gekommen, meine E-Mail Adresse aus seinem Spam-Verteiler zu nehmen. Da ich jedoch für solche Spezis gleich mehrere E-Mails im Umlauf habe, wird er wohl leider nicht herausfinden, welche Adressen tatsächlich alle zu mir gehören. Nun gut, der Hinweis auf Cashnews.de wurde von Herrn Harald F. eingereicht, vielen Dank dafür.

"Friedrich Müller" kann nicht mehr Telefonspam verteilen

Die Bundesnetzagentur verbietet drei österreichischen Firmen unerwünschte Werbeanrufe unter der Marke "Friedrich Müller". Ihre Praktiken seien zu einem "bundesweiten Ärgernis für tausende Verbraucher" geworden, teilen die Regulierer mit. 14 Rufnummern wurden abgeschaltet.

Quelle: Heise.de / Zum Artikel

Dienstag, 20. Mai 2008

Angezockt auf 1001namen.com

Guten Tag, Ich möchte hiermit einfach einmal einen Stand zum Vorgehen der obigen Seiteninhaber mitteilen. Auch ich wurde angezockt. Nachdem ich die Rechnung gar nicht wahrgenommen habe (versteckt als Link in einem Registrierungsmail) und Mahnung 1 - 3. ebenfalls via email einfach ignoriert habe, ereilte mich nunmehr eine mail, dass ein Inkassounternehmen beauftragt worden sei.

Ich habe nun ein Schreiben aufgesetzt, für welches ich einen Musterbrief von der Verbraucherzentrale erhalten habe -ähnlich dem auf Ihrer Seite veröffentlichten Musterbrief für solche Unternehmen. Dieses werde ich sowohl an die in Großbritannien befindlichen Rechnungsabsender als auch
die deutsche Postanschrift im Impressum senden. Ich hoffe, es hat damit seine Ruhe und ich werde mit Sicherheit in Zukunft AGB's und Anhänge an Registrierungsemails genauestens unter die Lupe nehmen !!!

Bei Interesse kann ich gerne alle bisher erhaltenen mails für Ihre
Homepage übersenden...

Mit freundlichem Gruß
Alexandra F.

Antwort von Abzocknews.de:

Hallo Frau F.,

für die Überlassung von Korrespondenzen bin ich immer sehr dankbar. Das Internet ist sehr interessiert an Vorgehensweisen, Hintermännern, Initiatoren und Unterstützern solcher Angebote.

Danke für Ihren Hinweis und viele Grüße

Adrian Fuchs

Sonntag, 18. Mai 2008

Angezockt auf 1001namen.com

Hallo! Auch ich bin auf diese dubiose Firma hereingefallen! Am 10.05. bekam ich die erste Mahnung mit der anhängenden Rechnung - die hatte ich bis dato das erste Mal gesehen! Im Internet fand ich dann ein Schreiben zum entsprechenden Widerspruch des Verbraucherschutzes. Das wurde am 13.05. per Einschreiben m. Rückschein an die Flensburger Adresse von Frau Sch. versandt.

Dienstag, 13. Mai 2008

Abzocker-Warnung auf IQ-Testen.de

Gerade noch vom Abzock-Angebot IQ-Turnier.com der "New Reseller Ltd." berichtet, da fällt mir schon das nächste Abzocker-Angebot zum Thema IQ-Test unter IQ-Testen.de der "Online Service Ltd." via Google-Anzeige auf:

Abzocker-Warnung auf IQ-Turnier.com

Via Google-Anzeige versucht die New Reseller Ltd. erneut mit einem Abzock-Angebot auf sich aufmerksam zu machen. Diesmal mit einem IQ-Test unter IQ-Turnier.com. Dieser Anbieter hat sich auf die Zielgruppe "Kinder" spezialisiert.

Und das ist IQ-Turnier.com:



Die sehr hohe Kostenpflicht von IQ-Turnier.com in Form eines zweijährigen Abonnements zu monatlich Euro 12,- wird erst am Ende der Seite sichtbar:



Verantwortlich für IQ-Turnier.com lt. Impressum:

NewReseller Ltd.
3 Tenderden Street 4th Floor, Hanover Square
London WS1 1TD

Director: Rainer Sawatzki
Company-No.: 6106958

Postanschrift:
Monika Scholl
Meiererstr. 3
24939 Flensburg
Somit ist IQ-Turnier.com schon das Dritte Abzock-Angebot der New Reseller Ltd.:

Teurer Spaß auf warumsingle.com

In den Werbeanzeigen von Google bin ich soeben auf das Onlineangebot von warumsingle.com aufmerksam geworden. Die Seite möchte Ihnen anhand "Statistischer Daten" erklären, warum Sie noch Single sind und läßt sich dafür gut bezahlen.

Sonntag, 11. Mai 2008

Vorsicht auf Gratis-Casino.cc

Via Spam-Mail erhalten Sie eine Mail der "Be a Winner Ltd." in der Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie über die Seite Gratis-Casino.cc ein Geschenk erhalten dürfen, doch lesen Sie selbst:

Guten Tag HerrFuchs,

mein Name ist Anabelle, und ich arbeite hier in einer sehr großen Spielbank. Da wir derzeit an unsere Freunde etwas verschenken dürfen, möchte ich Ihnen ein kleines Geschenk machen:

Schauen Sie hier:
http://www.gratis-casino.cc

Keine Angst, ich will kein Geld von Ihnen, keine Abzocke, keine versteckten Kosten!

Holen Sie sich mein kleines Geschenk: http://www.gratis-casino.cc
Und das ist Gratis-Casino.cc (.cc = Cocos Islands):



Ob es hier tatsächlich ein Geschenk gibt ist fraglich.

Der einzige der hier definitiv gewinnt, ist der Betreiber selbst, da die Seite nur darauf ausgelegt ist, Namen und E-Mail Adressen zu generieren. Unterstützen Sie die Betreiber nicht durch Ihre Teilnahme und löschen Sie solche Mails am besten sofort!

Freitag, 9. Mai 2008

Fußballfreunde seht euch vor und schießt euch hier kein Eigentor: www.Anpfiff.de

Der Countdown zur Fußball-Europameisterschaft läuft und viele Onlineangebote haben sich auf das bevorstehende Großereignis eingestellt. So auch SuperComm Data Marketing und die hauseigene, kostenlose Fußball-Community Anpfiff.de, ein Netzwerk für begeisterte Fußball-Fans. Nur wer sich mit dem Kleingedruckten auseinandersetzt, kann den eigentlichen Zweck dieser Seite erkennen.

Donnerstag, 8. Mai 2008

Abzocker-Warnung: Abonnement auf TVgewinner.com

Ganz frisch, via Spam-Mail, ist ein Abzock-Angebot der "Be a Winner Ltd." von "Timo Richert" mit dem Namen TVgewinner.com eingegangen:



Wer sich registriert, geht lt. den AGB ein kostenpflichtiges Abonnement ein:

§ 4 - Vergütung / Leistungsbeginn

Nach erfolgreicher Anmeldung ist der Teilnehmer verpflichtet, der Firma Be a Winner Limited die für die Teilnahme an tvgewinner.com anfallende Vergütung in Höhe von 8,- Euro pro Monat für ein Jahr im Voraus zu zahlen (inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%). Dieses entspricht somit einem Jahresbeitrag von 96,00 Euro inkl. MwSt. Dem Betreiber steht es frei den Betrag postalisch zu fakturieren, oder damit ein angeschlossenes Unternehmen zu beauftragen. Ebenfalls steht es dem Betreiber frei, Rechnungen und Mahnungen per E-Mail zu versenden. Bei Überweisung hat der Teilnehmer den Mitspielbeitrag in Höhe von 96,00,- Euro für 12 Monate Teilnahme an tvgewinner.com im Voraus auf das Konto der Firma Be a Winner Limited zu überweisen. Der Vertrag über die Teilnahme bei tvgewinner.com kommt zustande, wenn der Nutzer den Anmeldevorgang mit dem Absenden des ausgefüllten Anmeldeformulars durch Drücken des Button "anmelden" erfolgreich abgeschlossen hat.
Verantwortlich für TVgewinner.com lt. Impressum:

Anbieter - Anschrift:
Be a Winner Limited
120 A New Road
Belize City
Country Belize, Central America

Deutscher Kundenservice: german@baw.bz

Amtlich eingtragen und überprüft im Register des Landes Belize unter der Nummer 64.381
Whois-Abfrage für TVgewinner.com:

DOMAIN: tvgewinner.com

RSP: Domain-Registrar
URL: -

created-date: 2008-04-04
updated-date: 2008-04-04
registration-expiration-date: 2009-04-04

owner-contact: P-BHW249
owner-organization: Be a Winner Limited
owner-fname: Be a
owner-lname: Winner Limited
owner-street: 120A New Road
owner-city: Belize City
owner-zip: 00000
owner-country: BZ
owner-phone: +501 1805 6666219
owner-fax: +501 1805 6666286
owner-email: german@baw.bz

admin-contact: P-BHW249
admin-organization: Be a Winner Limited
admin-fname: Be a
admin-lname: Winner Limited
admin-street: 120A New Road
admin-city: Belize City
admin-zip: 00000
admin-country: BZ
admin-phone: +501 1805 6666219
admin-fax: +501 1805 6666286
admin-email: german@baw.bz

tech-contact: P-BHW249
tech-organization: Be a Winner Limited
tech-fname: Be a
tech-lname: Winner Limited
tech-street: 120A New Road
tech-city: Belize City
tech-zip: 00000
tech-country: BZ
tech-phone: +501 1805 6666219
tech-fax: +501 1805 6666286
tech-email: german@baw.bz

billing-contact: P-BHW249
billing-organization: Be a Winner Limited
billing-fname: Be a
billing-lname: Winner Limited
billing-street: 120A New Road
billing-city: Belize City
billing-zip: 00000
billing-country: BZ
billing-phone: +501 1805 6666219
billing-fax: +501 1805 6666286
billing-email: german@baw.bz

nameserver: ns1.dnspartner.de
nameserver: ns2.dnspartner.de
Sollten Sie sich registriert haben, werden Ihre persönlichen Daten zu Werbezwecken missbraucht. Sollten Sie eine Rechnung erhalten, dann lesen Sie bitte hier weiter.

Versender der Mail: www-data@ms64.nl2.kolido.net im Auftrag von gratis@tvgewinner.com
Betreff der Mail: Wollen Sie keinen PLASMA Fernseher?

Inhalt der Mail:

Guten Tag HerrFuchs,

wir haben Sie vor einigen Tagen schon einmal angeschrieben. Wollen Sie keinen kostenlosesn PLASMA oder LCD Fernseher?

Falls doch, klicken Sie schnell hier:

http://www.TVgewinner.com

Nur noch 48 Stunden!!!

http://www.TVgewinner.com

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie uns oder einem unserer Gewinnspielpartner die Erlaubnis dafür erteilt haben. Sollten Sie keine E-Mails mehr von uns wünschen, so klicken Sie bitte einfach auf folgenden Link:

http://www.kunden-news.cc/maillist/test/newsletterout.php?emailout=fuchs.adrian@web.de&emailname=xxxx&emailgroup=4

Sie werden dann garantiert keine weitere E-Mail mehr von uns erhalten.
Anbieter: Be a Winner Ltd., 120A New Road, Belize City, Country Belize, Central America. Deutscher Support: german@baw.bz
Ausführende Stelle des Mail-Versands ist Kolido.net:



Verantwortlich für Kolido.net lt. Impressum:

Kolido - Internet Service Provider

ist ein Produkt der

VCN Corp.
Ramon Arias Avenue Maheli Building
Office 12-E
Panama City
Republic of Panama

Eingetragen im Gründungsbuch als Corporation:
Gründungs-ID: Record 466760 - Document 692782 in Panama City
Whois-Abfrage für Kolido.net:

DOMAIN: kolido.net

RSP: Domain-Registrar
URL: -

created-date: 2005-05-31
updated-date: 2007-09-30
registration-expiration-date: 2008-05-31

owner-contact: P-HLO95
owner-organization: KOLIDO ISP S.L
owner-fname: Hostmaster
owner-lname: of the Day
owner-street: Centro Comercial La Cupula, Local No 69 E
owner-city: Puerto de la Cruz Tenerife
owner-zip: 38400
owner-country: ES
owner-phone: +34 1803 948888158
owner-fax: +34 1803 684399484
owner-email: info@kolido.net

admin-contact: P-HLO95
admin-organization: KOLIDO ISP S.L
admin-fname: Hostmaster
admin-lname: of the Day
admin-street: Centro Comercial La Cupula, Local No 69 E
admin-city: Puerto de la Cruz Tenerife
admin-zip: 38400
admin-country: ES
admin-phone: +34 1803 948888158
admin-fax: +34 1803 684399484
admin-email: info@kolido.net

tech-contact: P-HLO95
tech-organization: KOLIDO ISP S.L
tech-fname: Hostmaster
tech-lname: of the Day
tech-street: Centro Comercial La Cupula, Local No 69 E
tech-city: Puerto de la Cruz Tenerife
tech-zip: 38400
tech-country: ES
tech-phone: +34 1803 948888158
tech-fax: +34 1803 684399484
tech-email: info@kolido.net

billing-contact: P-HLO95
billing-organization: KOLIDO ISP S.L
billing-fname: Hostmaster
billing-lname: of the Day
billing-street: Centro Comercial La Cupula, Local No 69 E
billing-city: Puerto de la Cruz Tenerife
billing-zip: 38400
billing-country: ES
billing-phone: +34 1803 948888158
billing-fax: +34 1803 684399484
billing-email: info@kolido.net

nameserver: ns1.kolido.net 193.239.5.250
nameserver: ns2.kolido.net 193.239.7.250

Mittwoch, 7. Mai 2008

Und plötzlich ist man Onlinejournalist

Ein dezenter Hinweis unter meiner Rubrik "Abzocknews-Info" wäre völlig ausreichend für mich gewesen, doch bis heute habe ich so viele Zuschriften erhalten, in denen ich gefragt wurde, ob ich im Beitrag von Planetopia vom Sonntag, den 04.05.2008 zum Thema "Vorsicht Internetbetrüger - Schutz gegen kriminelle Fallensteller" zu sehen war?

Ja, war ich...

Wie es dazu kam?

  1. Der Anruf
  2. Die Terminabsprache
  3. Das Warten
  4. Die Aufnahmen
  5. Das Warten
  6. Die Sendung

Und was machen Sie wenn Planetopia anruft?

Nachbarschaft24.net war gestern, kommt jetzt Townbuddy.net?

Auch SuperComm Data Marketing aus Bonn darf nicht fehlen, wenn es um das bewerben von "seriösen" Onlineangeboten geht. So wird derzeit in einer Spam-Mail auf das "noch" kostenlose Angebot von Townbuddy.net aufmerksam gemacht, einer vielversprechenden, neuen Nachbarschafts-Community.

Auch Meinnachbar.net hat einmal klein angefangen, bis hin zu Nachbarschaft24 und die immer noch akute Gefahr durch Nachbarschaftspost.com. Jetzt könnte das Spiel wieder von vorne anfangen, denn der Betreiber von Townbuddy.net, Herr Abdulla Saleh, ist bekannt.

Im besten Falle wird das Portal Townbuddy.net "nur" zum generieren von Daten genutzt. Der schlimmste Fall spiegelt sich in der aktuellen Bedrohung durch Nachbarschaftspost.com, dessen Anbieter, die "Connection Enterprises Ltd.", heute schon zu den Internet-Abzockern des Jahres gekürt werden könnten.

Und das ist Townbuddy.net:

Es fällt einem direkt das Feld auf, dass schon eine "Nachricht" hinterlegt ist:

Wer seine "Nachricht" abholen möchte, muss sich selbstverständlich registrieren:

Nicht nur dass Ihre E-Mail Adresse bereits im Eingabeformular eingetragen ist, sondern auch ein Gewinnspiel, sowie ein Gutschein von Euro 50,- sollen zur Anmeldung bewegen:

Man bedankt sich auch höflich den Sponsoren:

Der Anbieter von Townbuddy.net lt. Impressum:

Townbuddy ist ein Projekt der:

networx online GmbH & Co. KG

Leopoldstrasse 19
80802 München

Fax: 01805-560446 (14 ct./Min. aus dem deutschen Festnetz)
E-Mail: kontakt@townbuddy.net
Hinweis: Es erfolgt kein Support über die o.g. E-Mailadresse, bitte benutzen Sie hierzu das unten stehende Formular „Hausmeister fragen“!

Registergericht München
Registernummer: HRA 91641
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: beantragt

Geschäftsleitung: Abdulla Saleh

Wer sich für die dubiosen Onlineangebote und Netzwerke von Abdulla Saleh interessiert, findet auf fair-ebiz.org eine umfassende Historie. Die Rede ist vom rumänischen Ableger, wo ebenfalls Verbindungen mit der Hit & Win Ltd. von Manfred Dingarten und letztlich auch Sven Nobereit, Geschäftsführer von SuperComm Data Marketing, nachgewiesen sind.

Eine frühere Abzock-Firma von Abdulla Saleh mit dem Namen "mymovies online gmbh" wird ebenfalls in einer Sponsorenliste von SuperComm Data Marketing erwähnt, nebst der BT-Marketing Ltd. und vielen, vielen bekannten Unternehmen, die vom Datenhandel dieser Anbieter profitieren und dafür Ihren "guten" Ruf hergeben:

In den AGB von Townbuddy.net wird noch einmal explizit auf die Sponsoren aufmerksam gemacht, welche Ihre persönlichen Daten zu Werbezwecken missbrauchen nutzen dürfen:

Wenn Sie die Nutzung zur Datenverwendung erteilen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Angaben für Marketingzwecke verwendet werden dürfen und Sie telefonisch / per eMail / Post über interessante Angebote (Werbung) – vom Betreiber, sowie von den Firmen Gewinneronline.de (kajomi GmbH, 82166 Gräfelfing & sg media + marketing GmbH & Co. KG, 22303 Hamburg) - Quelle GmbH, Nürnberger Straße 91-95,90762 Fürth - Acxiom Deutschland GmbH, 63263 Neu-Isenburg für Werbezwecke verarbeitet und genutzt werden.

Auch Bertelsmann sollte in dieser Liste enthalten sein, denn der Einkaufsgutschein i. H. v. Euro 50,-, der die Anmeldung für Townbuddy.net attraktiver macht, wird gesponsert. Doch wer sind die Anbieter, die solche Angebote und Personen unterstützen?

Gewinneronline.de:

Der Anbieter von Gewinneronline.de lt. Impressum:

gewinneronline.de ist ein Service der:

kajomi GmbH
Bussardstr. 5
82166 Gräfelfing

&

sg media + marketing GmbH & Co. KG
Mühlenkamp 63b
22303 Hamburg

Tel: 089 / 45247540
Fax: 089 / 45247519

eMail: dialog@kajomi.de
www: www.kajomi.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

Michael Hoffmann, Kai Noltemeyer

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:

kajomi GmbH

Und das ist die kajomi GmbH:

Verantwortlich für die kajomi GmbH lt. Impressum:

kajomi GmbH
Bussardstraße 5
82166 Gräfelfing

Tel.: 089/45 22 83 9-0
Fax: 089/45 22 83 9-19

Bankverbindung:
Stadtsparkasse München
BLZ: 70150000
Kto: 47102512

IBAN: DE53701500000047102512
BIC: SSKMDEMM

Ust.IDNr.: DE248252923

HRB 162027
Amtsgericht München

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:

Michael Hoffmann, Kai Noltemeyer

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:

kajomi GmbH

Die kajomi Gmbh ist nach eigener Beschreibung eine Agentur für Onlinemarketing, also ein "Datensammler". Der 2. Partner von Gewinneronline.de ist die sg media + marketing GmbH & Co. KG:

Verantwortlich für die sg media + marketing GmbH & Co. KG lt. Impressum:

sg media + marketing
GmbH & Co. KG
Mühlenkamp 63b
22303 Hamburg

Tel: 040/80 60 90 60
Fax: 040/80 60 90 69

Email:
info@sg-mm.de

Geschäftsführer:
Simon Gollmann

Datenschutzbeauftragter:
Jörg Schiffler

Amtsgericht Hamburg
HRA 100948

Steuernummer:
71/330/19515

Ust-IdNr.:
DE 239304434

Nach eigener Beschreibung ist die sg media + marketing GmbH & Co. KG ein Full-Service Partner für Online- und Direktmarketing, also auch ein "Datensammler". Ein weiteres, gemeinsames Projekt zum generieren von Daten, findet man nebst Gewinneronline.de auch unter Netmeinung.de:

Als weiterer Sponsor wird der Anbieter Acxiom Deutschland GmbH genannt:

Verantwortlich für Acxiom Deutschland GmbH lt. Impressum:

Zwei Standorte:

Acxiom Deutschland GmbH
Martin-Behaim Str. 12
D-63263 Neu-Isenburg

Telefon: +49 (0)6102/ 736-3
Fax: +49 (0)6102 736-444
E-Mail: info-germany@acxiom.com

Acxiom Deutschland GmbH
Elsenheimerstraße 55a
80687 München

Telefon: +49/ (0)89/ 857 09-0
Fax: +49/ (0)89/ 857 09-200
E-Mail: info-germany@acxiom.com

Amtsgericht Offenbach am Main HRB 10040
Geschäftsführer Auke van den Hout
Harold Wolf
USt.-IdNr.: DE 129 460 858
Steuer-Nr. : 03522802115

Bankverbindung: HSBC Trinkhaus & Burkhardt Kommanditgesellschaft auf Aktien
Konto-Nr.
IBAN:
11264018 (EUR)
DE67 3003 0880 0011 2640 18

BLZ:
SWIFT:
30030880
TUBDDEDD

Redaktion Anja Wetzel
Simone Bekraouane
Marketing/PR Anja Wetzel anja.wetzel@acxiom.com
Webmaster Simone Bekraouane simone.bekraouane@acxiom.com

Content Management System: Infopark CMS Fiona www.infopark.de

Nach eigener Beschreibung bietet die Acxiom Deutschland GmbH folgende Leistungen:

Acxiom Deutschland bietet ein umfassendes Spektrum an Services rund um die Adresse, die Aktualisierung und Analyse von Datenbeständen, Datenerfassung, Realisierung von Direktansprache auf verschiedensten Wegen bis hin zu komplexem Database-Management im Outsourcing.

Also auch ein "Datensammler". Den letzten Sponsor von Townbuddy.net muss man nicht groß vorstellen, denn "Quelle" dürfte jedem geläufig sein. Da sich aus den vorhergehenden Recherchen nunmehr ein immer deutlicheres Bild herauskristallisiert, ist es nun an der Zeit, sich einmal grundlegende Gedanken zu machen:

Mein Fazit? Nein, aber meine Gedanken!

Bewegen wir uns langsam auf einen Skandal zu, oder gibt es gar keine Skandale mehr -der eigentliche Skandal ist wohl das aufdecken- denn immer mehr bekannte Anbieter, ja geradezu Vorzeige-Unternehmen, kooperieren nicht nur mit dubiosen, sondern einschlägig bekannten und gestellten Abzockern im Internet, um von deren Methoden zu profitieren.

Alle hier beteiligten Unternehmen haben Ihre “Verantwortung” als seriöse und angesehene Unternehmen aufgrund von Profit- und Machtgier verraten, weil die entstehenden Schäden erst durch Ihren aus der Vergangenheit begründeten guten Ruf möglich werden.

Einmal um die Ecke gedacht: “Was wäre eigentlich an dem Gedanken so verwerflich das Unternehmen - In immer größer werdender Zahl nicht mehr Eigentümer geführt, sondern durch Geldgeile Manager auf Zeit, zu Selbstbedienungsläden verkommen und dadurch zu Dax-Lieblingen werden - weil Sie nicht mehr wissen oder man es Ihnen nie gezeigt hat wie man ohne Abzocke Profit erwirtschaftet, die Brainstormer (Lenker, Brainthinker oder Hirne, Initiatoren) dieser Abzockideen sind“?

Wer sich hier als verantwortlicher von besagten Unternehmen angesprochen fühlt, kann nicht einmal den Druck auf eine gute Erfolgsquote im eigenen Hause als “Entschuldigung” anführen, denn wer nicht dazu in der Lage ist, sich über seine Geschäftspartner zu informieren, ist vermutlich tatsächlich der Initiator dieser Machenschaften.

Die Hit u. Win Ltd. wirbt via Spam für das Abzock-Angebot Reisetester.com

Die Hit & Win Ltd. gehört zu einer Vielzahl von Anbietern im Internet, die mit aggressivem Versand von Werbemails auf sich aufmerksam macht. Auch ich erhalte öfter mal eine E-Mail, doch die Inhalte gaben mir bisher keinen Anlass dazu, über dieses Kölner Unternehmen und den Geschäftsführer Wolfgang Dingarten zu schreiben. Jetzt rührt auch die Hit & Win Ltd. die Werbetrommel für das Abzock-Angebot Reisetester.com. Die Ergebnisse aus dieser Recherche sind mehr als aufschlussreich.

In folgender Mail, wird das Angebot von Reisetester.com beworben:

Hallo,

wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu dürfen, dass Sie ausgesucht wurden,
aus unserem 1900 Hotel- & Resort-Portfolio weltweit Hotels zu testen.

Unsere Plätze sind begrenzt, daher bitten wir Sie, innerhalb von 2-3 Werktagen, Ihre Daten zu ergänzen. Nach dieser Frist müssten wir Sie, laut unseren Regularien, leider ablehnen. Zur Datenaufnahme bitte hier klicken: http://effili.com/api/klicks.php?kampagne=117&kennung=42065&nr=1788&layout=0&zusatz=bskost2

Wir freuen uns Sie als Reisetester begrüßen zu dürfen.

Ihre Reisetest-Beauftragte

Mit freundlichen Gruessen

Ihre Bonusnews-Redaktion

+++++++++++++++++++++

Hinweise zum Versand:
Sie erhalten diesen Newsletter an xxx.xxx aufgrund Ihrer Anmeldung bzw. Registrierung oder Teilnahme am Gewinnspiel bei unserem Partner. Eine Haftung für Fehler oder Irrtümer wird ausgeschlossen.

Impressum:
Hit & Win LTD, 69 Great Hamtpon Str., UK - B186EW Birmingham

Kontakt:
info [at] hitandwin-news.com (keine Abmeldewünsche)

Zum Abmelden klicken Sie bitte hier: http://newsletter-online.de/sendmail/subscribe.php?do=un&em=xxxx.xxxx.de&id=120310

Über das Partnerprogramm Effili.com der "Internet Service AG" ist die Seite erreichbar:

Anders als bei der BT-Marketing Ltd., die derzeit ebenfalls versucht, über diesen Weg, Geld mit dem Empfehlungslink zu Reisetester.com zu verdienen, welches von von der "ASK AG" betrieben wird, ist auf der Zielseite kein Hinweis zur Kostenpflicht.

Doch jetzt wieder zurück zur Hit & Win Ltd.:

Veratwortlich für die Hit & Win Ltd. nach Angabe:

Hit & Win LTD

69 Great Hampton St
B186EW Birmingham
UNITED KINGDOM

Company Director: Wolfgang Dingarten

Register-No. 5971914, Cardiff

Contact:

Fax Germany: 0180-50028836 (14 Cent / Minute, CNS24)

In der Whois-Abfrage findet man folgende Daten zu Hitandwin.de:

Domain: hitandwin.de
Domain-Ace: hitandwin.de
Nserver: ns1.domainname.at
Nserver: ns2.domainname.at
Status: connect
Changed: 2008-01-28T16:59:36+01:00

[Holder]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Admin-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Tech-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Phone: +49.1746629713
Fax: +.
Email: marketing@hitandwin.de
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Zone-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Phone: +49.1746629713
Fax: +.
Email: marketing@hitandwin.de
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

Ein Kölner, Grüße aus Bonn erstmal, doch schauen wir mal weiter, denn in der besagten Werbemail wird beschrieben, dass man sich unter einer Kennung der Hauptseite newsletter-online.de vom Werbeverteiler austragen kann.

Doch was ist Newsletter-Online.de?

Eine ganz normale Seite, die auf den Versand der E-Mails aufmerksam macht, doch was sind denn das für Firmen, die diesen Newsletter nutzen?

NEWSLETTER-ONLINE ist ein Email-Versandservice der Adseller Media SRL.
Unseren Versandservice nutzen derzeit u.a. auch nachfolgende Kunden:
Cyrus Media - Premia Win GmbH - Paymasol GmbH - Gratisschleuder - Gewinnbroker GmbH

Premia Win GmbH, Paymasol GmbH, kurz, der Abzocker Timo Richert, der fast überall zu finden ist. Verantwortlich für den Versand ist lt. eigener Angabe:

SC Adseller Media SRL
Adresse: V Ungureanu 6
PLZ: Ort: 300489 Temeschburg
Land: Rumänien

Die Adseller-Media, lt. fair-ebiz.org der rumänische Ableger, ist bekannt für Abzockangebote wie P2P-Paradies.com:

Verantwortlich lt. Impressum:

Medieninhaber:
Mobilo FZE
RAK Free Trade Zone
P.O. Box 10559
Ras Al Khaimah
United Arab Emirates

Support + Service:
IDS
Postfach 1929
32009 Herford
Deutschland

Tel. : 0180-55529001468 (14 Cent/Min., CNS24)
Fax. : 0180-55529001457 (14 Cent/Min., CNS24)
E-Mail: support@p2p-paradies.com

Movie-Tester.de:

Zwar nur eine geparkte Seite, jedoch ist der Anbieter lt. Impressum:

Owner of this domain:

Virtual Stock House, LTD
Prince William St., P.O. Box 625
Charlestown
St. Kitts & Nevis

Phone / Fax: +1.612.465.2805

Email: vsh.ltd@googlemail.com

Die Whois-Abfrage gibt mehr Aufschluß über den Inhaber:

Domain: movie-tester.de
Domain-Ace: movie-tester.de
Nserver: ns1.fastpark.net
Nserver: ns2.fastpark.net
Status: connect
Changed: 2008-01-17T22:25:14+01:00

[Holder]
Type: ORG
Name: Virtual Stock House, LTD
Address: Prince William Street, P.O. Box 625
Pcode: 00625
City: Charlestown
Country: KN
Changed: 2007-08-29T11:05:26+02:00

[Admin-C]
Type: PERSON
Name: Ronny Schmidt
Address: Marktstrasse 1
Pcode: 23968
City: Gaegelow
Country: DE
Changed: 2008-05-06T13:09:00+02:00

[Tech-C]
Type: PERSON
Name: Andrew Waggins
Organisation: Virtual Stock House, LTD
Address: Midtown Building; 625, D.R. Walwyn Square
Pcode: 001
City: Charlestown
Country: KN
Phone: +1.612.465.2805
Fax: +1.612.465.2805
Email: vsh.ltd@googlemail.com
Changed: 2008-05-06T13:22:19+02:00

[Zone-C]
Type: PERSON
Name: Andrew Waggins
Organisation: Virtual Stock House, LTD
Address: Midtown Building; 625, D.R. Walwyn Square
Pcode: 001
City: Charlestown
Country: KN
Phone: +1.612.465.2805
Fax: +1.612.465.2805
Email: vsh.ltd@googlemail.com
Changed: 2008-05-06T13:22:19+02:00

Es gibt auch eine Seite mit dem Namen Movie-Tester.com:

Anbieter lt. Impressum:

Movie-Tester.com ist ein Projekt der:

S.C. NetVenture S.R.L.
Calea Dumbravii 37/B
RO-550324 Hermannstadt

Geschäftsführer: Nico-Gabriel Carjea
HR-Nr.: J32/1679/2006

++ Servicecenter Deutschland ++

Fax: 01805-805717*
(*Mo-Fr. 10-17 Uhr, 12 ct. pro Minute)

Email : service@movie-tester.net

Movie-Tester.com ist eine Abzock-Seite, denn wer sich hier anmeldet, geht ein kostenpflichtiges Abonnement ein. Die Kostenpflicht befindet sich am unteren Ende der Seite:

Um Missbrauch und wissentliche Falscheingaben zu vermeiden, wird Ihre IP-Adresse xxx.xx bei der Teilnahme gespeichert. Anhand dieser Adresse sind Sie über Ihren Provider: xxxx.xxx.xxx identifizierbar. Mit Anklicken des „DVD abholen"-Buttons nehmen Sie an dem Gewinnspiel teil und erhalten von uns eine kostenlose TOP-DVD und einen zugehörigen Fragebogen zugesandt. Ab dem Anmeldedatum beginnt auch Ihre Test-Mitgliedschaft beim MovieTester-Club. Hierfür haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Mit verstreichen dieser Frist akzeptieren Sie, dass sich die Test-Mitgliedschaft in eine Premium-Mitgliedschaft umwandelt, in welcher Sie jeden Monat zwei DVDs zum Testen zugesandt bekommen. Die Laufzeit der Premium-Mitgliedschaft beträgt 12 Monate und kostet nur 19,95 € im Monat und wird dritteljährlich im Voraus berechnet. Weitere Informationen finden Sie in den AGB, den MovieTester-Club und Kunden-Infos.

Auch nicht schlecht, fast Euro 240,-, doch das nur am Rande.

Was hat Wolfgang Dingarten und die Hit & Win LTD damit zu tun? Herr Dingarten ist nicht nur der Inhaber von Adsellermedia.de, sondern auch von Newsletter-Online.de:

Whois-Abfrage zu Adsellermedia.de:

Domain: adsellermedia.de
Domain-Ace: adsellermedia.de
Nserver: ns1.domainname.at
Nserver: ns2.domainname.at
Status: connect
Changed: 2008-01-28T09:00:14+01:00

[Holder]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Admin-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Tech-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Phone: +49.1746629713
Fax: +.
Email: marketing@hitandwin.de
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Zone-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Phone: +49.1746629713
Fax: +.
Email: marketing@hitandwin.de
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

Newsletter-Online.de:

Domain: newsletter-online.de
Domain-Ace: newsletter-online.de
Nserver: ns1.domainname.at
Nserver: ns2.domainname.at
Status: connect
Changed: 2008-01-28T08:55:51+01:00

[Holder]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Admin-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Tech-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Phone: +49.1746629713
Fax: +.
Email: marketing@hitandwin.de
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

[Zone-C]
Type: PERSON
Name: Wolfgang Dingarten
Organisation: Hit&Win LTD
Address: Hohenstaufenring 38-40
Pcode: 50674
City: Koeln
Country: DE
Phone: +49.1746629713
Fax: +.
Email: marketing@hitandwin.de
Changed: 2008-01-28T08:53:39+01:00

Die Werbemail der Hit & Win LTD trägt den Absendernamen Bonusnews. Bonusclub.de wäre passender, denn diese Domain wurde im Whois der nicht existenten Firma "Incentive-Shopping.com" eingetragen.

Der Inhaber von Bonusclub.de war Herr Wolgang Dingarten.

Unter der Domain Bonusclub.de gibt es heute keine Inhalte mehr:

Die aktuelle Whois-Abfrage hat mich schwer schlucken lassen, denn es handelt sich um den Anbieter, der mir erst den Anreiz gab, auf diverse Spam-Angebote aufmerksam zu machen:

Domain: bonusclub.de
Domain-Ace: bonusclub.de
Nserver: ns9.schlundtech.de
Nserver: ns10.schlundtech.de
Status: connect
Changed: 2008-04-08T10:27:47+02:00

[Holder]
Type: PERSON
Name: Sven Nobereit
Organisation: SuperComm Data Marketing GmbH
Address: Auguststrasse 19-29
Pcode: 53229
City: Bonn
Country: DE
Phone: +49.2286881101
Fax: +49.2286881105
Email: support@supercomm.de
Changed: 2007-10-22T12:45:16+02:00

[Admin-C]
Type: PERSON
Name: Sven Nobereit
Organisation: SuperComm Data Marketing GmbH
Address: Auguststrasse 19-29
Pcode: 53229
City: Bonn
Country: DE
Phone: +49.2286881101
Fax: +49.2286881105
Email: support@supercomm.de
Changed: 2007-10-22T12:45:16+02:00

[Tech-C]
Type: PERSON
Name: Sven Nobereit
Organisation: SuperComm Data Marketing GmbH
Address: Auguststrasse 19-29
Pcode: 53229
City: Bonn
Country: DE
Phone: +49.2286881101
Fax: +49.2286881105
Email: support@supercomm.de
Changed: 2007-10-22T12:45:16+02:00

[Zone-C]
Type: PERSON
Name: Sven Nobereit
Organisation: SuperComm Data Marketing GmbH
Address: Auguststrasse 19-29
Pcode: 53229
City: Bonn
Country: DE
Phone: +49.2286881101
Fax: +49.2286881105
Email: support@supercomm.de
Changed: 2007-10-22T12:45:16+02:00

Tatsache, es ist SuperComm Data Marketing. Herr Sven Nobereit ist der Geschäftsführer, nur von seiner Kollegin, Frau Claudia Joost ist hier nicht die Rede.

Ich habe bereits Mitte März versucht, Kontakt zur Adsellermedia aufzunehmen. Ich bat um Auskunft, von wem meine Daten stammen. Eine Antwort liegt bis heute nicht vor, doch in der Spam-Mail wurde auf folgendes Angebot aufmerksam gemacht: Kostenfrei-SMS.de:

Verantwortlich für Kostenfrei-SMS.de lt. Impressum:

Betreiber:

Hit & Win LTD.
Hohenstaufenring 38-40
50674 Koeln
Deutschland

Company Director: Wolfgang Dingarten

Tel.:
Email: marketing@hitandwin.de

Finanzamt: Koeln-Altstadt
UST-ID: ist beantragt
Steuernummer: 214/5807/WV

Auf der Seite Kostenlos-SMS.de findet man ein weiteres Onlineangebot von Wolfgang Dingarten, bzw. der Hit & Win Ltd., nämlich Gewinnernews.com:



Verantwortlich für Gewinnernews.com lt. Impressum:

Hit & Win LTD.
Hohenstaufenring 38-40
50675 Köln
Niederlassung Deutschland

GF: Wolfgang Dingarten

marketing [at] hitandwin.de

Umsatz-Steuer-Nr. beantragt
Finanzamt Köln-Altstadt

Whois-Abfrage zu Gewinnernews.com:

DOMAIN: gewinnernews.com

created-date: 2007-08-20 00:00:00
updated-date: 2007-08-20 00:00:00
registration-expiration-date: 2008-08-20 00:00:00

owner-contact: WA-EDE6093
owner-organization: Hit & Win LTD
owner-fname: Elke
owner-lname: Dingarten
owner-street: 69 Great Hampton St
owner-city: Birmingham
owner-state:
owner-zip: B18 6EW
owner-country: UNITED KINGDOM
owner-phone: +4418050028836
owner-fax: +4418050028836
owner-email: marketing@hitandwin.de

admin-contact: WA-WDQ0488
admin-organization: Hit&Win LTD
admin-fname: Wolfgang
admin-lname: Dingarten
admin-street: Hohenstaufenring 38-40
admin-city: Koeln
admin-state:
admin-zip: 50674
admin-country: Germany
admin-phone: +492235929248
admin-fax: +492235929250
admin-email: marketing@bonusclub.de

tech-contact: WA-WDQ0488
tech-organization: Hit&Win LTD
tech-fname: Wolfgang
tech-lname: Dingarten
tech-street: Hohenstaufenring 38-40
tech-city: Koeln
tech-state:
tech-zip: 50674
tech-country: Germany
tech-phone: +492235929248
tech-fax: +492235929250
tech-email: marketing@bonusclub.de

billing-contact: WA-WDQ0488
billing-organization: Hit&Win LTD
billing-fname: Wolfgang
billing-lname: Dingarten
billing-street: Hohenstaufenring 38-40
billing-city: Koeln
billing-state:
billing-zip: 50674
billing-country: Germany
billing-phone: +492235929248
billing-fax: +492235929250
billing-email: marketing@bonusclub.de

Frau Elke Dingarten (Mutter, Tochter, Ehefrau?) muss hier erstmalig den Kopf herhalten. Auch schön zu erkennen ist der Kontakt zu Herrn Dingarten unter marketing@bonusclub.de. Herr Wolfgang Dingarten mag Gewinnspiele, denn es gibt noch eine Seite unter Gewinnspielmelder.com:

Verantwortlich für Gewinnspielmelder.com lt. Impressum:

Hit & Win LTD

69 Great Hampton St
B186EW Birmingham
UNITED KINGDOM

Company Director: Wolfgang Dingarten

Whois-Abfrage zu Gewinnspielmelder.com:

DOMAIN: gewinnspielmelder.com

created-date: 2007-07-23 00:00:00
updated-date: 2007-07-23 00:00:00
registration-expiration-date: 2008-07-23 00:00:00

owner-contact: WA-EDE6093
owner-organization: Hit & Win LTD
owner-fname: Elke
owner-lname: Dingarten
owner-street: 69 Great Hampton St
owner-city: Birmingham
owner-state:
owner-zip: B18 6EW
owner-country: UNITED KINGDOM
owner-phone: +4418050028836
owner-fax: +4418050028836
owner-email: marketing@hitandwin.de

admin-contact: WA-WDL5951
admin-organization: Hit&Win LTD
admin-fname: Wolfgang
admin-lname: Dingarten
admin-street: Hohenstaufenring 38-40
admin-city: Koeln
admin-state:
admin-zip: 50674
admin-country: GERMANY
admin-phone: +491746629713
admin-fax: +491746629713
admin-email: marketing@hitandwin.de

tech-contact: WA-WDL5951
tech-organization: Hit&Win LTD
tech-fname: Wolfgang
tech-lname: Dingarten
tech-street: Hohenstaufenring 38-40
tech-city: Koeln
tech-state:
tech-zip: 50674
tech-country: GERMANY
tech-phone: +491746629713
tech-fax: +491746629713
tech-email: marketing@hitandwin.de

billing-contact: WA-WDL5951
billing-organization: Hit&Win LTD
billing-fname: Wolfgang
billing-lname: Dingarten
billing-street: Hohenstaufenring 38-40
billing-city: Koeln
billing-state:
billing-zip: 50674
billing-country: GERMANY
billing-phone: +491746629713
billing-fax: +491746629713
billing-email: marketing@hitandwin.de

Auf der Seite Gewinnspielmelder.com findet man viele Empfehlungen. Interessant sind 2 Empfehlungen zu einem Partnerprogramm von SuperComm Data Marketing unter win4travel.de:

Hier die Werbebanner auf Gewinnspielmelder.com:

Dabei fällt die SuperComm-Seite Kinoworld.de noch durch etwas ganz anderes auf:

SuperComm Data Marketing ist auf dieser Seite natürlich darauf bedacht, so viele Daten wie möglich zu generieren, denn möchte man sich über die Filme in der rechten Seitennavigation informieren, wird man auf Moviefans.de weitergeleitet:

Verantwortlich für Moviefans.de lt. Impressum:

Mario Bünning
Hubertusstr. 46
D-76848 Schwanheim
Telefon: +49 6392 994449
E-Mail: info@moviefans.de
Internet: www.moviefans.de

Auf Moviefans.de gibt es keine Hinweise auf eine Partnerschaft mit SuperComm. Eine interessante Seite mit vielen nützlichen Infos, so sei Herrn Bünning der zusätzliche Traffic durch SuperComm gegönnt.

Der vorläufige Höhepunkt der Netzwerke rund um Wolfgang Dingarten und der Hit & Win Ltd. läßt sich bis hin zur aktuellen Bedrohung von Mega-Downloads.net der Betreiberfirma "Blue Byte FZE" zurückverfolgen, die den selben Briefkasten nutzt, wie P2P-Paradies.com von Adsellermedia.

Willkommen auf Abzocknews.de Frau und Herr Dingarten:

"Da simmer dabei ! Dat is prima! VIVA COLONIA!"

Dienstag, 6. Mai 2008

Die BT-Marketing Ltd. wirbt via Spam für das Abzock-Angebot Reisetester.com

Wenn eine Abzockseite schon ein Partnerprogramm anbietet, darf auch BT-Marketing nicht fehlen. Derzeit werden über diesen Anbieter massenhaft Spam-Mails versendet, die auf das Abzock-Angebot Reisetester.com aufmerksam machen:
Hallo xxx.xxx@xxxx.de,

heute haben wir wieder einmal ein besonders interessantes
Angebot fuer Sie!

*****

Guten Tag ,

wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu dürfen, dass Sie ausgesucht wurden, aus unserem 1900 Hotel- & Resort-Portfolio weltweit Hotels zu testen.

Unsere Plätze sind begrenzt, daher bitten wir Sie nun, innerhalb von 2-3 Werktagen,Ihre Daten zu ergänzen. Nach dieser Frist müssen wir Sie, laut unseren Regularien, leider ablehnen.

Zur Datenaufnahme klicken Sie bitte hier:

http://click.be3a.com/click_de.html?ADVD=250259.1511427.1.0322397.
(Dieser Link ist nur für Sie bestimmt. Bitte geben Sie diesen Link nicht weiter.)

Wir wünschen Ihnen, , viel Spaß und freuen uns, Sie als Reisetester begrüßen zu dürfen.

Ihre Reisetest-Beauftragte

Roswitha Ebert-Zoll

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

*****

Sie erhalten diese Information, weil Sie sich auf einem
unserer Portale oder bei einem unserer Kooperationspartner für diesen Info-Service angemeldet haben. Wenn Sie sich abmelden möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: http://click.be3a.com/click_de.html?ADVD=250259.1511427.2.0322397.

Moechten Sie Ihre E-Mail Adresse aendern? Klicken Sie bitte auf folgenden Link: http://click.be3a.com/click_de.html?ADVD=250259.1511427.3.0322397.

Mit freundlichen Grüssen,
Ihre BT-Marketing
Marktanzeiger-News +++ Best-Click-Mail

Impressum:
BT-Marketing Ltd.
Bernstorffstr. 151; D-22767 Hamburg
Email: abuse@bt-marketing
Handelsregisternummer: AR5815/06
Amtsgericht: Hamburg
USt-Nr.: 02/895/07264
USt-Identifikationsnr.: DE 252178782
Die Zielseite über den Partnerlink:



Glückwunsch Frau Tilly, noch ein Highlight. Der Partnerlink, über den dieses Angebot erreichbar ist, gehört zu einer Seite mit dem Namen be3a.com, bzw. buongiorno.com:



Anbieter lt. Impressum:

ItalyLocal Business Entity:
Buongiorno S.p.A.

Italy and Mediterranean Region Managing Director:
Pierpaolo Cervi
pierpaolo.cervi@buongiorno.com

Address:

Milano
Via Cosimo del Fante, 10 - 20122
Ph. +39 02 582131

Parma
B.go Masnovo, 2 - 43100
Ph. +39 0521 533110

Customer Care:
customer-care@buongiorno.com
Ph. +39 0521 533 156

Operator Connectivity:
Tim, Vodafone, WIND, 3, Telecom Italia

Shortcodes:
48483, 49393, 48482,48492, 48393, 44626, 48348

Local websites: www.buongiorno.it

Consumer brands:

48483 GSMBOX.IT

B!MS CEO:
Alvise Zanardi

Business Unit Director:
Filippo Arroni

Address:
Via Cosimo del Fante 10
20122 Milano
Ph. +39 02 582131

For queries on B! Marketing Services:
marketingservices@buongiorno.com
Es lebe die Globalisierung.

Warnung: Geldwäscher gesucht von ELFYNG GmbH

Frisch eingetroffen ist diese Spam-Mail, in der Ihnen diesmal die angebliche ELFYNG GmbH ein lukratives Jobangebot unterbreitet. Dieses Angebot ähnelt in Layout, Inhalt und Struktur bereits 2 weiteren Warnungen vor Geldwäsche-Angeboten in dieser Woche, nämlich der angeblichen ELFIN LTD und EL Corp. Corporation.

Hier der Inhalt der Mail:

Ein marktgewinnendes Handelsgewerbe sucht neue Arbeitskraefte !!

Sie haben 5 Stunden in der Woche Zeit , besitzen einige Internetkenntnisse und sind laufend erreichebar??
- Sie haben dann die Chanse bei uns einzusteigen und ab zwei Tausend monatlich zu kriegen!!

Fassziniert? - schreiben Sie uns an elfingo1@freemail.ru und lassen Sie sich genauere Einzelheiten zumailen.

Mit freundlichen Gruessen

ELFYNG GmbH
Der Absender der Mail: Chlarimonde hofmeister [rorrouujhn@boalgroup.com]

Der Betreff: Arbeit die sich lohnt!!

Hinter der hier genutzten Absenderadresse gibt es tatsächlich ein Unternehmen. Da jedoch das Nutzen von realen Mail-Adressen oftmals nur der Verschleierung dient, ist die Seriösität von betroffenen Unternehmen nicht unbedingt in Frage zu stellen. Spam-Versand in meinem Namen hat es bereits zu Zeiten von FoxGate.de gegeben, bis zuletzt im Februar 2008. Auch haben sich auf Abzocknews.de betroffene von solchen Mails zu Wort gemeldet.

So ist auch das Unternehmen hinter Boalgroup.com erstmal als Opfer zu sehen:



Zu bemerken ist, dass sich diese Form, zum generieren von Konten zur Geldwäsche, bereits seit der ersten Berichterstattung über solche Angebote, nicht wirklich verändert hat. Zwar variieren die Inhalte, Namen ändern sich und neue Strategien werden angetestet, doch der Kern bleibt bestehen: Viel Geld mit wenig Aufwand verdienen.

Auffällig bei dieser Mail, ist der erstmalige Einsatz der Geschäftsform GmbH.

Mit einem gesunden Maß an Misstrauen, dürfte es eigentlich keine Opfer von solch unseriösen Offerten mehr geben. Leider ist das Gegenteil der Fall und die Meldungen von geschädigten nehmen nicht ab, denn was viele nicht wissen, ist dass man sich als Mittäter strafbar macht und Schadenersatzansprüche von Geschädigten geltend gemacht werden können.

Löschen Sie deshalb grundsätzlich alle Offerten, die unaufgefordert in Ihrem Postfach landen. Klicken Sie auf keine Links und übermitteln Sie niemals persönliche Daten!

Spam-Warnung: Geldwäscher gesucht von EL Corp. Corporation

Via Spam-Mail erhalten Sie ein dubioses Jobangebot von der angeblichen EL Corp. Corporation. Bei diesem Angebot handelt es sich um den Versuch, Konten zur Geldwäsche zu generieren.

Der Absender der Mail: Grethe Freise (aia@bluecross.com.ph)

Der Betreff: Ihre Chanse!!

Das Angebot ist diese Woche schon unter dem Namen Elfin LTD aufgeschlagen, lediglich der Firmenname wurde ausgetauscht. Löschen Sie solche Angebote bitte sofort und übermitteln Sie niemals persönliche Daten, es besteht Gefahr sich selbst strafbar zu machen!

Spam-Warnung: Lottogewinn bei Vodafone.NL

Via Spam-Mail erhalten Sie eine angebliche Gewinnbenachrichtigung von Vodafone.nl, in der Ihnen ein Gewinn von Euro 1.000.000,- zugesprochen wird. Hier der Inhalt der Mail:

COUPON WINNING NUMBER: AWIN-061257
Vodafone.NL
Lottery and Gaming
Centre
Postbus 1500 6201 BM Maastricht,
The Netherlands
www.vodafone.nl

Attn: Lucky Winner,

Winning Coupon number AWIN-061257:

We bring to
your notice the winning prize from Vodafone NL Lottery held on the 4th
of May, 2008 through Internet ballot System among 10,000 Microsoft
users.

Subsequently, your email attached to Coupon number (AWIN-
061257) won contract sum of €1,000,000 Euros from a total sum of
€10,000,000 Euros. We request your serious attention to this
notification by contacting the claims and notarization department with
claim information and procedures of claim.

Mrs. Sarah Lenert
Dr. E.
Makad
Mr. Adam Van Der Davies
Tel: +31-681-123-608
Fax: +31-847-224-016
Email: vodafone_claimdepartment@aol.nl

Also require are;

Your full
name and address
Your telephone number {private/mobile number}
Marital
status
Occupation
Winning Coupon number
Winning email address

Congratulations once again from our members of staff and thank you for
being part of our promotional program.

Yours Sincerely,

Mrs. Veronica
Van Gooi
Mrs. Jenneke van Deuren
Die Mail ist darauf ausgelegt, persönliche Daten zu generieren oder um beispielsweise die Aktualität der Daten zu testen. Auch können Gebühren von Ihnen verlangt werden, um die Transaktion durchzuführen.

Absender der Mail: Vodafone NL [loredana.dignoti@virgilio.it]

Betreff der Mail: COUPON WINNING NUMBER: AWIN-061257

Eine ähnliche Gewinnbenachrichtigung von einer "SPANISH LOTERIA INTERNATIONAL" befindet sich derzeit ebenfalls im Umlauf. Finger Weg und löschen!

Warnung: Geldwäscher gesucht von Elfin LTD

Mal wieder macht die angebliche "Elfin LTD" via Spam-Mail auf eine Jobangebot aufmerksam, welches tatsächlich deutsche Konten zur Geldwäsche generieren soll, hier der Inhalt der neuen Mail:

Ein expandierendes Handelsunternehmen sucht neue Arbeitnehmer!!

Sie haben 5 Stunden in der Wochen frei , besitzen einige Computerkenntnisse und sind tagsueber erreichebar??
-->Sie haben dann die Chanse bei uns einzusteigen und ab zwei Tausend
-->monatlich zu verdienen!!

Interessiert? - schreiben Sie uns an elfingo1@inbox.ru und lassen Sie sich genauere Informationen zumailen.

Mit freundlichen Gruessen

ELFIN LTD
Machen Sie sich bitte nicht als Mittäter strafbar, sondern löschen Sie solche unseriösen und gefährlichen E-Mails bitte umgehend und übermitteln Sie keine Daten!

Spam-Werbung vom Abzocker Timo Richert für www.TOMBO24.com

Via Spam-Mail von Timo Richert wird auf das Angebot von TOMBO24.com aufmerksam gemacht. Da sich ein seriöser Anbieter leider nicht aussuchen kann, wer für Ihn wirbt, ist dieses Angebot zunächst als unseriös einzustufen, doch schauen wir uns das Angebot von TOMBO24.com mal genauer an:



Eine sehr übersichtliche Seite, auf der sich von kostenpflichtigen Abonnements und der Weitergabe von Daten an Dritte distanziert wird. Nach eigener Beschreibung:

TOMBO24 ist das begeisternde Internet-Unterhaltungsspiel, mit der wahrscheinlich besten Gewinnchance aller Zeiten. Die Teilnehmer registrieren sich, um sofort um ihre Träume zu spielen – und können ihre Gewinnchance auch noch direkt beeinflussen. Gespielt wird um das „Objekt der Begierde“, vom Super HD-TV bis zum Luxusauto.

Die Spieler können selbst wählen, an welcher Verlosung sie teilnehmen wollen. Das Spiel ist ebenso einfach wie überzeugend. In Echtzeit sieht der Spieler immer, wie viele Mitspieler sich bereits für ein Spiel entschieden und registriert haben. Der Gewinner wird innerhalb weniger Tage gezogen, sobald die vorher festgelegte Anzahl von Mitspielern pro Gewinnspiel erreicht ist – die beste Chance für jeden Teilnehmer durch mehrfache Teilnahme, seine Gewinnchance zu beeinflussen. Das Ergebnis: TOMBO24 steht für unvergleichlich hohe Gewinnchancen.

Zum Betreiben des Internet Spiels TOMBO24 wurde im Frühjahr 2005 die Best Chance Entertainment GmbH mit Sitz in München gegründet. Seit Juni 2007 ist die Internetseite des Gewinnspiels TOMBO24 online.

Auch bei der Suche nach Auffälligkeiten in den AGB, läßt sich keine versteckte Kostenpflicht entdecken, jedoch ein etwas unglücklicher Passus zur Weitergabe der Daten an Dritte:

Die gesammelten Informationen werden nur für die Durchführung des Spiels genutzt. Bei Versand und Zustellung der Gewinne übergeben wir die Anschrift des Gewinners an den mit dem Versand beauftragten Partner von TOMBO24. Sämtliche Partner, die mit TOMBO24 zusammenarbeiten, erhalten nur die Informationen, die zur Erfüllung des Spiels notwendig sind. Wenn der Nutzer seine Einwilligung laut AGB's auf den Webseiten zur Datenverwendung erteilt, erklärt er sich damit einverstanden, dass seine Angaben von den Betreibern der Plattform und den Sponsoren des Spiels für Marketingzwecke verwendet werden dürfen. Eine weitergehende Speicherung bei unseren Vertragspartnern erfolgt zur Abwicklung von Garantie- und Gewährleistungsansprüchen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.
Das Anmeldeformular:



Anbieter lt. Impressum:
www.TOMBO24.com
Amstgericht München
HRB 160721
Steuernummer: 806/37869

Anschrift
Best Chance Entertainment
Widenmayerstraße 38
80538 München

Kontakt
Tel. 01805 - 556 280 (0,12 Euro pro Minute)
E-Mail: kundenservice@bestchance.com

Geschäftsführer:
Per-Christian Eder
Das Angebot von TOMBO24.com verweist ebenfalls auf das eigene Partnerprogramm unter adpublisher.com, für welches sich Timo Richert interessiert hat:



Der Anbieter von Adpublisher.com lt. Impressum:
Adpublisher AG
Postfach 219
9492 Eschen
Liechtenstein

www.adpublisher.com
info@adpublisher.com

Tel : + (00)423 399 47 80
Fax: + (00)423 399 47 89

Sitz der Gesellschaft
Eschen
Vertretungsberechtigt
Mag. Frank Wenzinger
Registernummer
FL-0002.200.740-5
Gerichtsbarkeit
Landgericht (LG) Vaduz
CH-MwSt. Nr.
56.464
Hier werden keine einschlägig bekannten Abzockangebote beworben. Lediglich der Anbieter "McCrazy GmbH", welcher auf der Startseite mit dem Angebot Jubelgewinne.de zu finden ist, hinterläßt einen etwas bitteren Beigeschmack, da dieser Anbieter in der Vergangenheit dadurch aufgefallen ist, die generierten Daten an Call-Center zu verkaufen und u. a. versucht hat, mir ein Los der SKL zu verkaufen :-)

Über das Angebot von TOMBO24.com findet man keine Auffälligkeiten im internet, ebenso wie über den Geschäftsführer Herrn Per-Christian Eder und sein Unternehmen, die Best Chance Entertainment GmbH:



Bis auf die Tatsache, dass dieses Angebot von einem einschlägig bekannten Abzocker beworben wird, ist bei TOMBO24.com nicht von einem unseriösen Angebot auszugehen. Es wird sich in nächster Zukunft zeigen, wie sich dieses Angebot entwickelt hat.

Insbesondere verweise ich hier auf die AGB unter Punkt 1 / Ablauf des Spieles:
1.2. Das jeweilige Spiel endet, sobald die vorher festgelegte Anzahl an Losen erreicht wird, spätestens jedoch 6 Monate nach Vergabe der ersten Gewinnchance. Sind dann nicht sämtliche Gewinnanteile vergeben, wandelt sich der Anspruch auf einen Sachgewinn in einen Anspruch auf einen Geldgewinn. Die Höhe dieses Anspruchs ergibt sich aus den Gewinnanteilen, die bis zum Ende des Spiels vergeben worden sind. Ein vergebener Gewinnanteil entspricht hierbei 65% des Einsatzes abzüglich aller Transaktionskosten. Für Ansprüche auf Geldgewinne gilt entsprechend, dass nach dem Zeitablauf unter den Teilnehmern der sich dann aus den Gewinnanteilen ergebende Geldgewinn ausgelost wird.
Bin gespannt, wieviele Sachgewinne in den nächsten 6 Monaten tatsächlich ausgeschüttet werden und wieviele Geldgewinne, wobei TOMBO24.com immerhin neben den Transaktionskosten (welche Höhe auch immer) 35 % des Einsatzes einbehält.

Montag, 5. Mai 2008

Warnung: Phishingversuch im Namen von Paypal

Derzeit werden wieder vermehrt Spam-Mails mit dem Betreff: "PayPal User Confirmation" versendet, in denen Ihnen mitgeteilt wird, dass eine nicht autorisierte Transaktion auf Ihrem PayPal-Konto bemerkt wurde:

We recently reviewed your account, and we suspect an unauthorized transaction on your account.
Protecting your account is our primary concern. As a preventive measure we have temporary limited your access to sensitive information.
Paypal features.To ensure that your account is not compromised, simply hit "Resolution Center" to confirm your identity as member of Paypal.

Login to your Paypal with your Paypal username and password.
Confirm your identity as a card member of Paypal.

Please confirm account information by clicking here Resolution Center and complete the "Steps to Remove Limitations."

*Please do not reply to this message. Mail sent to this address cannot be answered.

Copyright Š 1999-2008 PayPal. All rights reserved.

Schon am 14 Februar habe ich über diese Masche berichtet. Die heutige Mail ist identisch und zielt darauf ab, Ihre vollständigen Account-Daten zu phishen.

Melden Sie sich niemals über "fragwürdige" Links bei Ihrem Anbieter an, da es sich um Fälschungen handeln kann, die sich vom Original nicht mehr unterscheiden lassen, so auch hier der Fall.

Der Absender der Mail: support@intl.paypal.com

Löschen Sie solche Mails bitte sofort und antworten Sie nie!

Warnung: Abo-Abzocke auf www.Fitwell.ag

Via Spam-Mail von Karina Herz (info@jetzt-mitmachen.com) werden Sie zur Teilnahme an einem Reise-Gewinnspiel aufgefordert, welches über einen Partnerlink angeworben wird:

Jetzt mitmachen und einen zweiwöchigen Urlaub auf
Gran Canaria gewinnen.

Hier gehts zur Gewinnspiel-Teilnahme:

http://www.jetzt-mitmachen.com/ref.php?id=de592bb145
Der hier angegebene Verweis ist ein Link, welcher auf ein Partnerprogramm verweist, doch dazu später mehr. Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, wird auf eine Seite von Fitwell.ag weitergeleitet:



Eine klassische Abofalle inkl. Erlaubnis zur Verwendung Ihrer Daten. Da es sich bei dieser Seite lediglich um eine Unterseite handelt, also schauen wir uns doch mal die Hauptseite an:



Die Hauptseite kommt doch eher seriös rüber, auch ist hier keine Rede von einer Kostenpflicht. Die Schwerpunkte der Seite sind Diät, Fitness, Wellness und Ernährung, doch man kann die einzelnen Punkte über die Hauptseite nicht erreichen.

Der Linkverweis in der Spam-Mail führt auf die Seite: http://www.fitwell.ag/diaet/3/?kennung=1042477937. Wer mehr zu den anderen Schwerpunkten der Fitwell AG erfahren möchte, der gelangt durch einfaches austauschen von "Diaet" auf die anderen Seiten.

Da wären "Wellness":



Fitness:



Gesundheitscheck:



Lediglich zum Thema Ernährung habe ich keine eigene Seite gefunden. Nicht nur dass der Aufbau der Seiten identisch ist, auch die versteckte Kostenpflicht am Ende der jeweiligen Seite stimmen natürlich überein:

Um Missbrauch und wissentliche Falscheingaben zu vermeiden, wird Ihre IP-Adresse xxxxxx bei der Teilnahme gespeichert. Anhand dieser Adresse sind Sie über Ihren Provider: xxxxxx.de identifizierbar.

Durch Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars, erhalten Sie Informationen und die Möglichkeit diverse Gesundheitstests durchzuführen. fitwell.ag wertet Ihre Tests in Echtzeit aus und stellt Ihnen Daten und Fakten rund um das Thema Gesundheit und Fitness zur Verfügung. Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier. Nach Anmeldung bei fitwell.ag beauftragen Sie fitwell.ag für Sie die Tests, sowie viele Informationen bereitzustellen. Für den fitwell.ag Service zahlen Sie einmalig 59.00 Euro
Interessant wird es, wenn man sich anschaut, um welche Anbieter es sich handelt:

Unser beauftragtes Servicecenter:

Europa:
Servicecenter
Bahnhofstrasse 33
8620 Wetzikon
Schweiz

Dieses ist nicht verantwortlich für die Inhalte dieses Angebotes.

Dieses Projekt wird betrieben von:
Interserv AG FZE
Baniyas Road
P.O. Box: 124166, Dubai
Dubai - United Arab Emirates
Email: service@fitwell.ag
Dubai, Schweiz, das erinnert an Seiten wie Nachbarschaftspost.com, Nachbarschaft24.net, Meinnachbar.net, Lebenscheck.com und viele weitere. Man spricht auch von der Swiss-Connection, bald wohl auch Dubai-Connection.

Das europäische Servicecenter in der Bahnhofstrasse gibt es lt. einem Beitrag von Planetopia "Vorsicht Internetbetrüger - Schutz gegen kriminelle Fallensteller" überhaupt nicht, also eine Briefkastenfirma ohne Briefkasten.

Der technische Versender dieser Mail ist mal wieder die 3Cats Media Corp., deren Datenbestände auch gerne von Timo Richert genutzt werden. Sollten Sie auf eines dieser Angebote hereingefallen sein, lesen Sie bitte auch unter "Abgezockt - Was jetzt" weiter und leisten Sie keine Zahlungen!

Bei dem oben erwähnten Partnerprogramm handelt es sich übrigens um die Seite Effili.com, bekannt für Abzocker-Angebote wie Condome.tv und Reisetester.com und Genlogie.com. Effili.com wird übrigens von der "Internet Service AG" betrieben.

Die hier zur Verfügung gestellten Partnerprogramme werden gerne von "seriösen" Datenhändlern genutzt, wie beispielsweise der BT-Marketing Limited, Frau Beate Tilly, welche widerum geschäftliche Kontakte zum einschlägig bekannten, insolventen Abzocker Timo Richert nachzuweisen sind.

Auch SuperComm Data Marketing, vertreten durch Frau Claudia Joost und Herrn Sven Nobereit, macht gerne Werbung für alles was Geld bringt, ein lukratives Geschäft, wo anscheinend eine Hand die andere wäscht, denn deren Dienste werden auch gerne von den ganz großen im Internet genutzt wird, wie Tchibo, Neckermann, Karstadt uvm.

Sonntag, 4. Mai 2008

16 Stunden war die Seite blank, jetzt funzt sie wieder Gott sei Dank

Oh nein, Dank gebührt einzig unserem neuen Provider sysprovide, und das in der Person von Herrn Holm Kapschitzki. Nachdem durch stärker werdenden Traffic unser vorheriger Schön - Wetter - Provider mit einem klangvollen Namen, der stark an eine Silbermine erinnert, es immer wieder geschafft hat, wobei die Schuld natürlich bei abzocknews lag, uns aus dem Netz zu halten, sahen wir uns gezwungen den Provider zu wechseln.

Nun gibt es Sachen, die beherrscht man und wiederum gibt es Sachen, die man nicht beherrscht, also fast so wie im richtigen Leben. Doch unser neuer Provider hat es am Sonntagvormittag geschafft alles wieder in die richtigen Kanäle zu leiten. So geht es, wenn man etwas beherrscht und einen zufriedenen Kunden haben möchte.

Also an sysprovide.de und Herrn Kapschitzki ein herzliches Danke.

Hier geht es zu sysprovide.de

Routenplaner wird zur Kostenfalle

Als Cornelia Düllmann im letzten Jahr eine Rechnung von "Online Content Limited" erhielt, dachte sie an ein Versehen. Denn mit der Firma hatte sie nie zu tun gehabt.

Quelle: DerWesten.de / Zum Artikel

Samstag, 3. Mai 2008

Angezockt auf Wie-anziehend-bist-du.de

Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrem Artikel "Neue Sterne am Abo-Himmel:Content Services Ltd." schreiben Sie u.a., dass es eine Klon-Seite (wie anziehend bist du. de) gibt, die allem Anschein nach noch nicht beworben wird. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall. Unser Sohn (13 Jahre) erhielt Post eines Rechtsanwalts, in der eine Forderung aus einer angeblichen Rechnung vom 31.03.08!! eingefordert wird.

Unser Sohn kennt aber keine der von Ihnen genannten Internetseiten und hat auch nichts in dieser Richtung unternommen. Weder die im Rechtsanwaltsschreiben erwähnte Rechnung noch die dazugehörende Mahnung liegen uns vor. Wir haben jedwede Forderung gegen unseren Sohn schriftlich zurückgewiesen und mit Anzeige gedroht. Sollten Sie noch nähere Angaben (z.B. zum Rechtsanwaltsbüro) benötigen, lassen wir Ihnen diese gerne noch zukommen.

Mit freundlichen Grüßen
Ingrid B.

Freitag, 2. Mai 2008

Leserreaktion zu Red-Tube.com

Guten Tag, ich habe eine frage...
ein bekannter von mir hat sich bei der Internet-Community "Red-tube.com" angemeldet. Bei der anmeldung wurde er von der website explizit darauf hingewiesen dass man "garantiert" kein Abo eingeht und der service kostenlos sei.

Bei der anmeldung musste auch ledeglich nur die email-adresse hinterlegt werden... doch nun kommt der punkt. wie sie beio einem ihrer artikel schon beschrieben haben muss man nun geld bezahlen um den service in anspruch zu nehmen. Natürlich hat er nichts bezahlt oder gekauft. War das pure anmelden bereits ein abo-falle obwohl darauf hingewiesen wurde dass es "kostenlos" ist und man "garantiert" kein abo eingeht?? bekommen die leute dort wenn es hart auf hart kommt auch die persönlichen daten der nutzer, auch wenn sie nicht angegeben wurden??
ich danke ihnen für ihe aufmerksamkeit und hoffe sie schreiben ein Antwort
vielen dank

Antwort von Abzocknews.de:

Hallo Herr H.,

das Angebot von Red-Tube.com ist keine Abofalle, sondern lediglich ein kostenpflichtiges Erotikportal, welches wie im Artikel beschrieben, durch sehr aggressive Spam-Werbung auf sich aufmerksam gemacht hat.

Leider verstehe ich Ihre Frage nicht zu: "bekommen die leute dort wenn es hart auf hart kommt auch die persönlichen daten der nutzer, auch wenn sie nicht angegeben wurden??" Hart auf Hart kann vieles bedeuten, hier ist der jeweilige Einzelfall ausschlaggebend, doch grundsätzlich kann man den User anhand seiner IP-Adresse ausfindig machen. Auch ist es in der Vergangenheit schon vorgekommen, dass Betreiber von Erotikportalen zur Herausgabe von Nutzerdaten aufgefordert wurden.

Der Betreiber von Red-Tube.com ist darauf bedacht User zu generieren, die so genannte Coins kaufen, um die Inhalte zu sehen. Von einer nicht zulässigen Nutzung der Daten ist Abzocknews.de nichts bekannt. Für rechtliche Fragen empfehle ich einen Besuch in einem versierten Forum. Eine kleine Zusammenfassung finden Sie hier.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen und bedanke mich für Ihr Interesse an Abzocknews.de

Viele Grüße

Adrian Fuchs