Sonntag, 8. August 2010

MDR Escher: Identitätsdiebstahl (Video)

EC- und Kreditkarten sind heute gängige Zahlungsmittel. Doch so bequem sie auch sind – wenn sie gestohlen werden, kann das große Probleme mit sich bringen. Wie sollten Sie sich bei Verlust oder Missbrauch verhalten?

Als Karteninhaber sind Sie dazu verpflichtet, Ihre Karte und die dazugehörende Geheimzahl an verschiedenen Orten aufzubewahren. Wenn Sie sich nicht daran halten, haften Sie im Schadensfall. Daher empfiehlt es sich, die Geheimzahl auswendig zu lernen und an einem sicheren Ort aufzubewahren. Sind Ihnen die Geldkarten gestohlen worden, lassen Sie diese sofort sperren!



Videoquelle: Dailymotion.com / Videokanal von verbraucherinfoTV