Mittwoch, 29. Juni 2011

Gewerberegister: Adressbuchschwindel boomt zur Urlaubszeit

Die Tricks privater Adressbuchverlage werden immer ausgefeilter. Wer auf ihre Masche reinfällt, wird ordentlich zur Kasse gebeten, die Gegenleistung ist gering. Betroffenen Unternehmern rät die IHK, sich zu wehren.

Quelle: Haz.de / Zum Artikel