Montag, 20. Juni 2011

Nach Kino.to-Razzia: Erste Millionen-Konten beschlagnahmt

Nach dem Schlag gegen das illegale Internet-Filmportal Kino.to hat die Justiz nach FOCUS-Informationen erste Konten beschlagnahmt. Auf ihnen werden die Millionen-Gewinne der Betreiber vermutet.

Quelle: Focus.de / Zum Artikel