Montag, 25. Juli 2011

Warnung vor Schwindlern

In Bad Überkingen sind in den vergangenen Tagen überwiegend ältere Menschen das Opfer von betrügerischen Zeitschriftenwerbern geworden. Das Ordnungsamt der Gemeinde warnt nun ausdrücklich vor den Tricks der bislang unbekannten Täter hereinzufallen. Deren Vorgehensweise scheint immer dieselbe zu sein: Sie klingeln bei älteren Personen an der Haustür und gaukeln ihnen vor, für einen sogenannten Tierheim-"Gnadenhof" Spenden sammeln zu wollen.

Quelle: Swp.de / Zum Artikel