Mittwoch, 3. August 2011

Osnabrücker Verbraucherschützer warnen vor dubioser Inkasso-Firma

Angeblich im Auftrag einer „Premium Content GmbH“ fordere das Inkassobüro die Angeschriebenen auf, um die 160 Euro zu zahlen. Der Grund: In den Jahren 2009 beziehungsweise 2010 seien sie auf der Internetseite my-downloads.de gewesen und hätten dort eine Dienstleistung in Anspruch genommen.

Quelle: Noz.de / Zum Artikel