Freitag, 5. August 2011

Warnungen zum Trotz: Rentner hofft auf Auto aus der Türkei

Am vergangenen Dienstag wollte ein 70-jähriger Mann bei einem Geldinstitut eine Überweisung in Höhe von fast 700 Euro in die Türkei veranlassen. Hintergrund war, dass der Mann ein Schreiben erhalten hatte, in dem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel einen nagelneuen Audi gewonnen habe.

Quelle: InFranken.de / Zum Artikel

Via: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel