Dienstag, 14. Februar 2012

Internet: Verbraucherschützer wollen Abmahn-Abzocke verhindern

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) will Internet-Nutzer vor überhöhten und ungerechtfertigten Abmahnforderungen im Urheberrecht schützen. In einem Gesetz müsse klar geregelt werden, dass eine erste Abmahnung von privaten Verbrauchern maximal 100 Euro kosten dürfe.

Quelle: Focus.de / Zum Artikel

Dazu interessant und lesenswert: