Samstag, 18. Februar 2012

Stadt verteilt keine Gutscheine per Post

In jüngster Zeit erreichten die Verbraucherzentrale vermehrt Beschwerden, dass Mitarbeiter von Call-Centern Geräte fürs Telefon zur „Nummernblockierung per Knopfdruck“ anböten. Diese würden durch die Stadt Plauen per Gutschein in Höhe von 599 Euro bezuschusst, die Gutscheine würden allerdings monatlich in 50-Euro-Teilen durch den Postboten zugestellt.

Quelle: Pressemeldung-Sachsen.de / Zum Artikel

Via: Antiabzockenet.blogspot.com / Zum Artikel