Freitag, 25. Mai 2012

Kostenfalle Homepage: Imbissbetreiber muss keine 9000 Euro zahlen

Es war ein Kampf David gegen Goliath – und diesmal siegte der vermeintlich Unterlegene: Ein Rendsburger Imbissbetreiber hat eine Klage des Homepage-Dienstleisters Euroweb vor Gericht abgeschmettert. Das bundesweit tätige IT-Unternehmen hatte den Gastronom auf Zahlung von fast 9000 Euro verklagt.

Quelle: shz.de / Zum Artikel