Montag, 18. Juni 2012

Michael Burat: Zwei Jahre Haft auf Bewährung

Das Landgericht Frankfurt hat heute Michael Burat, den berüchtigten Organisator von Internetabzockmodellen (Routenplaner etc.) aus Rodgau, wegen Betrugs zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Das Urteil ist natürlich noch nicht rechtskräftig.

Quelle: blog.beck.de / Zum Artikel

Dazu interessant und lesenswert:
Weitere Hintergründe und Informationen auf Abzocknews.de: