Freitag, 21. Dezember 2012

Datenskandal bei Unister: Enormer Schaden mit Kreditkarten von Kunden

In der Unister-Affäre kommen immer pikantere Details ans Licht: Offenbar hat das Leipziger Internetunternehmen in den vergangenen Jahren fatal beim Datenschutz gepatzt.

Quelle und vollständiger Bericht: computerbild.de

Dazu interessant und lesenswert:
Weiterführende Informationen auf Abzocknews.de: