Sonntag, 23. Dezember 2012

Mit Telefon-Abzocke zum Millionär

E. hat in der sogenannten Abofallen-Branche einen schillernden Ruf, wenn auch unter dem Nom de Guerre „Faustus“, seinem zweiten Vornamen. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er mit seinem Partner Tausende Kunden betrogen habe.

Quelle und vollständiger Bericht: fr-online.de

Siehe auch: 4 Jahre und 3 Monate Haft für Faustus Eberle (LG Frankfurt) | abzocktalk.de

Weiterführende Informationen auf Abzocknews.de: