Freitag, 11. Januar 2013

Datenschützer kritisiert Unister

Die Leipziger Internetfirma Unister steht weiter in der Kritik. Das Unternehmen verweigere trotz zweier Gerichtsbeschlüsse Auskünfte über Daten und verhindere dadurch eine fundierte Überprüfung, sagte Sachsens Datenschutzbeauftragter Andreas Schurig…

Quelle und vollständiger Bericht: derwesten.de

Weiterführende Informationen und Material auf Abzocknews.de: