Montag, 28. Januar 2013

Widersprüchliche Zeugenaussagen im Prozess um Lottobetrug

Während der angeklagte Adressenhändler zu den Vorwürfen schweigt, betonen seine Anwälte, ihr Mandant habe nur Kundendaten aufgekauft, um den Menschen neue Produkte anzubieten. Viele Zeugen aus dem Callcenter-Milieu indes behaupten das Gegenteil.

Quelle und vollständiger Bericht: wz-newsline.de

Via: antiabzockenet.blogspot.com