Dienstag, 2. Juli 2013

Abofalle, Inkasso, dubiose Kreditangebote: Hauptsache Abzocke


Die Firma JW Handelssysteme GmbH, besser bekannt unter ihrem vorigen Namen Melango.de GmbH, und ihre Geschäftsführer Thomas Wachsmuth, geb. Poller und David Jähn entwickeln derzeit viel Kreativität, um ahnungslose User in ihre unter ständig wechselnden Domains geschaltete Abofalle zu locken.

Quelle und vollständiger Bericht: antiabzockenet.blogspot.com

Anmerkung von Abzocknews.de:

Die auxmoney GmbH (GF: Philipp Kriependorf) machte mich kürzlich darauf aufmerksam, dass sich die Stiftung Warentest erneut mit auxmoney beschäftigt hat und dazu anmerkt, dass auxmoney bzgl. früherer Kritikpunkte nachgebessert habe.