Freitag, 8. November 2013

Gericht verurteilt Kaffeefahrt-Betrüger


Sie versprachen alten Leuten ein Ende ihrer gesundheitlichen Beschwerden. Stattdessen verfrachteten sie die Rentner in einen Bus, karrten sie in abgelegene Gegenden und nahmen ihnen viel Geld ab. Das Amtsgericht Dachau verurteilte drei Männer zu Haftstrafen.

Quelle und vollständiger Bericht: merkur-online.de