Mittwoch, 22. Januar 2014

Drohung eines Inkassounternehmens mit SCHUFA-Eintrag bei bestrittener Forderung unzulässig


Ein Inkassounternehmen hat einem Betroffenen mit einem SCHUFA-Eintrag gedroht, obwohl dieser der Forderung widersprochen hat. Darin sah das OLG Celle…

Quelle und vollständiger Bericht: netzwerk-gegen-internetkriminalitaet.de

Dazu interessant und lesenwert: