Freitag, 21. Februar 2014

Cyber-Kriminalität: BKA verhaftet 21-Jährigen


Er soll nach Auskunft des Bundeskriminalamtes (BKA) in Zusammenarbeit mit drei anderen Beteiligten aus den Niederlanden das illegale Internetverkaufsportal »Black Market Reloaded« (BMR) sowie dessen Nachfolger »Utopia« entwickelt und administriert haben.

Quelle und vollständiger Bericht: wetterauer-zeitung.de