Freitag, 7. Februar 2014

Vorsicht vor dubiosen Geldeintreibern


Vor Zahlungsaufforderungen falscher Anwaltskanzleien und Inkassounternehmen warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Die Absender nennen sich zum Beispiel Rechtsanwaltskanzlei Steinhauer, Rechtsanwaltskanzlei Lepère, Zentral Inkasso oder ZFM Zentral Forderung Management.

Quelle und vollständiger Bericht: verbraucherzentrale-rlp.de

Via: konsumer.info