Dienstag, 4. März 2014

Markus Frick muss ins Gefängnis


Weil er nahezu wertlose Aktien gegen Honorar hochgejubelt hat, ist der Ex-Börsenguru Markus Frick zu zwei Jahren und sieben Monaten Haft verurteilt worden.

Quelle und vollständiger Bericht: handelsblatt.com