Montag, 7. April 2014

Wegen unsauberer Inkasso-Methoden: Gericht mahnt Billigstromanbieter ab


Die Vorwürfe gegen Eprimo wiegen schwer: Laut Gerichtsbeschluss wurde ein säumiger Kunde, der sich letztlich an die Justiz gewandt hat, über Monate teils mehrfach am Tag angerufen und mittels Drohungen sowie bei Hausbesuchen…

Quelle und vollständiger Bericht: op-online.de