Freitag, 2. Mai 2014

Verfahren gegen Urmann eingestellt


Der Abmahn-Anwalt sollte sich am Montag wegen versuchten Prozessbetrugs verantworten. Nach einem „Rechtsgespräch“ ist die Sache erledigt. Vorerst.

Quelle und vollständiger Bericht: mittelbayerische.de

Weiterführende Informationen und Material auf Abzocknews.de: